Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

 

aktuell wird Bayern und besonders Mittelfranken von einer Grippewelle heimgesucht. Dabei kann die sog. Virusgrippe (Influenza) in besonders schweren Fällen sogar bis zum Tod führen. Wir sind als Schule, in der täglich viele Menschen zusammenkommen, gehalten, Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung der Virusgrippe zu ergreifen.

Daher ist es sehr wichtig, dass wir von Ihnen als Erziehungsberechtigten darüber informiert werden, wenn Ihr Kind an der Virusgrippe (Influenza) erkrankt ist. Wir bitten Sie daher in einem solchen Fall (Feststellung einer Virusgrippe durch Arzt / Kinderarzt), dies auch der Schule mitzuteilen, selbst wenn Sie Ihr Kind bereits zuvor krankgemeldet haben.

Selbstverständlich darf Ihr Kind, sollte es an Virusgrippe erkrankt sein, die Schule nicht besuchen. Weiter bitten wir Sie, sich aktuell über Schutzmaßnahmen gegen die Virusgrippe zu informieren, insbesondere im Hinblick auf Hygienemaßnahmen (Händewaschen!). Auch Schutzimpfungen können zum aktuellen Zeitpunkt noch Schutz bieten.

Mit freundlichen Grüßen verbleibt

Jutta Kurzidem

Grund- und Mittelschule
 Burgbernheim-Marktbergel 
Schulstraße 1 - 91593 Burgbernheim

Tel. 09843 451 Fax: 09843 3849   E-Mail: verwaltung@vs-burgbernheim.de